Veranstaltungskalender

Frühjahrsfrühstück

01.03.2020 - 09:00 - Konventshaus
Kolping: Die Kolpingfamilie lädt alle Gemeindemitglieder zum Frühjahrsfrühstück am Sonntag, dem 01. März 2020 in das Konventshaus in Clarholz ein. Es wird ein reichhaltiges Frühstück angeboten. Beginn ist um 9 Uhr und um 11 Uhr. Der Preis für Erwachsene beträgt 9,00 €, Kinder zahlen 5,00 €. Anmeldungen bitte bei Familie Steppeler, Tel. 05245/7296 oder bei Frau Birgit Berglar, Tel. 05245/858816.

Angebot zur Vorbereitung auf die kirchliche Trauung

06.03.2020 - 00:00 - Rietberg
Sonstiges: Das Dekanat Rietberg-Wiedenbrück bietet zwei Seminare zur Vorbereitung auf die kirchliche Trauung an. Am 06. und 07. März 2020 findet das Seminar im Pfarrheim St. Lambertus und St. Laurentius, Kirchplatz 10 in 33449 Langenberg statt. Das zweite Seminar am 17. Und 18. April 2020 findet im Pfarrheim St. Johannes Baptist, Rügenstr. 7 in 33397 Rietberg statt. Die Seminare finden freitags von 19.30 – 22.00 Uhr und samstags von 14.00 – 20.00 Uhr statt. Bei den Seminaren geht es nicht um trockene Wissensvermittlung, sondern um gelebte Erfahrungen in der Partnerschaft. An beiden Tagen bilden die Traufragen im Hochzeitsgottesdienst den roten Faden. Darüber hinaus wird versucht, der Frage nahezukommen, was das Sakrament der Ehe ausmachen kann. Die beiden Leitungsteams verstehen sich dabei als Wegbegleiter, die Impulse geben und eigene Erfahrungen einbringen. Weitere Informationen und Anmeldung (erforderlich) unter: Dekanat Rietberg-Wiedenbrück, Unter den Ulmen 23, 33330 Gütersloh, Tel.: 05241-222950-0, Fax: 05241-222950-8 oder E-Mail: dekanat @rietberg-wiedenbrueck.de

Firmungstermin

20.05.2020 - 17:30 - Pfarrkirche
Firmung:

Pfarrfest

16.08.2020 - 00:00 - Clarholz
Pfarrgemeinde: In diesem Jahr feiern wir das Pfarrfest in Clarholz. Im Pfarrgemeinderat haben wir uns auf den Termin Sonntag, 16.08.2020 (im Anschluss an die Kräutermesse) verständigt. Wir hoffen, dass sich alle Vereine und Verbände in bewährter Form beteiligen und laden die Vereinsvorstände am Sonntag, dem 16.02.2020 zu einem Vorbereitungstreffen nach dem Hochamt ins Konventshaus ein.