Veranstaltungskalender

Buß- und Bettag

20.11.2019 - 00:00 - Clarholz
Sonstiges: Am 20.11.2019 ist Buß- und Bettag: dann wird der Ökumenische Arbeitskreis Herzebrock-Clarholz wieder einen Gottesdienst in der Gnadenkirche in Clarholz feiern, in dem wir gemeinsam einen biblischen Text ergründen. Wir werden angeleitet von Pfarrer Josef Kemper und Pfarrer Achim Heckel uns dem Philipperbrief zuwenden und einen Abschnitt genauer ansehen. „Bibel teilen“: dies ist keine Methode, sondern eine Haltung, in der wir erwarten, dass Gott in unserem Gespräch über einen Abschnitt aus dem Brief zu jeder und jedem persönlich redet. Herzliche Einladung!

Kirchputz

20.11.2019 - 08:45 - Pfarrkirche
Sonstiges: Mittwoch, 20.11.2019, Beginn: 8:45 Uhr. Allen helfenden Händen ein herzliches Dankeschön.

Ökumenischer Gottesdienst

20.11.2019 - 19:00 - Clarholz
Gottesdienst: Am Mittwoch, dem 20.11.2019, findet um 19.00 Uhr ein Ökumenischer Gottesdienst zum Buß- und Bettag in der ev. Gnadenkirche in Clarholz statt.

Kirchengeschichte in der Zehntscheune

22.11.2019 - 00:00 - Zehntscheune
Vortrag: In Zusammenarbeit mit der VHS führt der Freundeskreis Propstei Clarholz wieder die Reihe „Kirchengeschichte in der Zehntscheune“ unter der Gesamtleitung von Prof. Dr. Johannes Meier am 22. Und 23. November 2019 durch. Das Thema lautet in diesem Jahr: „Die Epoche des Barock in Westfalen. Kunst – Frömmigkeit – Pastoral“ Fr., 22.11.2019, 19.00 – 21.00 Uhr Eröffnungsvortrag: Barocke Frömmigkeit in der Literatur Prof. Dr. Lothar van Laak (Kloster Clarholz – Schloss Clarholz – Kapitelsaal) Sa., 23.11.2019, 9.30 – 11.00 Uhr Gebet und Gesangbücher Dr. Maria Kohle Sa. 23.11.2019, 11.00 – 12.30 Uhr Architektur – Bildende Kunst – Liturgie Prof. Dr. Christoph Stiegemann Sa. 23.11.2019, 14.00 – 15.30 Uhr Die Verehrung des heiligen Johannes Nepomuk in der Grafschaft Rietberg Marieluise Brockschnieder Sa. 23.11.2019, 15.30 – 17.00 Uhr Prozessionen und Wallfahrten Dr. Elisabeth Hemfort Die Vorträge am Samstag finden in der Zehntscheune Clarholz, Raum 2 statt. Kostenbeitrag: Pro Vortrag 3 €, Gesamtpaket 12 €

Die Musikschau mit 10 Nationen

25.11.2019 - 08:00 - Rheda-Wiedenbrück
Konzert: Tagesfahrt nach Bremen am Sonntag, dem 19.01.2020 zur „Die Musikschau mit 10 Nationen“ 08.00 Uhr Abfahrt ab Rheda (Pfarrheim, Kolpingstraße) Der Reisepreis beträgt 98,00 Euro pro Person. Anmeldungen und nähere Informationen bei Franz Kersting, Tel. 45372. Anmeldeschluss für die Tagesfahrt ist der 25.11.2019.

Angebot zur Vorbereitung auf die kirchliche Trauung

06.03.2020 - 00:00 - Rietberg
Sonstiges: Das Dekanat Rietberg-Wiedenbrück bietet zwei Seminare zur Vorbereitung auf die kirchliche Trauung an. Am 06. und 07. März 2020 findet das Seminar im Pfarrheim St. Lambertus und St. Laurentius, Kirchplatz 10 in 33449 Langenberg statt. Das zweite Seminar am 17. Und 18. April 2020 findet im Pfarrheim St. Johannes Baptist, Rügenstr. 7 in 33397 Rietberg statt. Die Seminare finden freitags von 19.30 – 22.00 Uhr und samstags von 14.00 – 20.00 Uhr statt. Bei den Seminaren geht es nicht um trockene Wissensvermittlung, sondern um gelebte Erfahrungen in der Partnerschaft. An beiden Tagen bilden die Traufragen im Hochzeitsgottesdienst den roten Faden. Darüber hinaus wird versucht, der Frage nahezukommen, was das Sakrament der Ehe ausmachen kann. Die beiden Leitungsteams verstehen sich dabei als Wegbegleiter, die Impulse geben und eigene Erfahrungen einbringen. Weitere Informationen und Anmeldung (erforderlich) unter: Dekanat Rietberg-Wiedenbrück, Unter den Ulmen 23, 33330 Gütersloh, Tel.: 05241-222950-0, Fax: 05241-222950-8 oder E-Mail: dekanat @rietberg-wiedenbrueck.de